powered by

Das Feuerwehrhaus der FF-Lungitz


Unser Feuerwehrhaus, das im Sommer 2008 eröffnet wurde, besteht aus: Fahrzeughalle für zwei Fahrzeuge, Spinden für Einsatzbekleidung, einem Schlauchturm, einem Kommandoraum mit einer Funkfixstation (Florian Lungitz), einem Seminar-, Jugend-, Archiv- und Fitnessraum, Werkstatt- und Abstellraum sowie einer Küche und Sanitärräumen.
Seit haben wir einen Anbau an unser Feuerwehrhaus gebaut, um die Zille und weitere kleine Geräte zu verstauen. Weiters verfügt unser Feuerwehrhaus über ein Notstromaggregat, um auf alles Situationen bestens vorbereitet zu sein. Beheizt wird das FF-Haus mit Gastherme.