Verkehrsunfall Aufräumarbeiten

Am 16.August 2020 um 15:27 wurden wir zu einem Einsatz mit dem Stichwort "Verkehrsunfall Aufräumarbeiten" alarmiert. Die Rettung war beim unserem Eintreffen schon am Unfallort.

Vor Ort stellte sich heraus das eine Autofahrerin mit ihrem PKW eine Kurve übersehen hat und in ein Verkehrsschild gefahren ist. Unser Aufgabe bestand darin die Unfallstelle abzusichern, den Verkehr zu regeln, das verunfallte Fahrzeug von der Straße zu entfernen und Aufräumarbeiten durchzuführen.

Die Einsatzbereitschaft konnte nach ca. 40 Minuten wieder hergestellt werden.








Feuerwehr-Lungitz-Mayboeck-Hannes.jpeg
Feuerwehr-Lungitz-Pichler-Karl.jpeg
Feuerwehr-Lungitz-Reindl-Johannes.jpeg
Feuerwehr-Lungitz-Hartl-Manuel.jpeg

HANNES
MAYBÖCK

Kommandant

KARL
PICHLER

Kommandant-Stellvertreter

JOHANNES
REINDL

Schriftführer

MANUEL
HARTL

Kassier

Feuerwehr-Lungitz-Habermann-Florian.jpeg
Feuerwehr-Lungitz-Hartl-Simon.jpeg
Feuerwehr-Lungitz-Mayboeck-Johannes.jpeg
Feuerwehr-Lungitz-Vogl-Michaela.jpeg

FLORIAN
HABERMANN

Atemschutzwart

SIMON
HARTL

Ausbildungsbeauftragter

JOHANNES
MAYBÖCK

Gruppenkommandant

MICHAELA
VOGL

Jugendbetreuerin

Feuerwehr-Lungitz-Lindenberger-Anita.jpe
Feuerwehr-Lungitz-Mayerhofer-Manuel.jpeg
CollageMaker_20210927_204608876.jpg
hallo.jpg

ANITA
LINDENBERGER

Lotsen- und Funkbeauftragte

MANUEL
MAYRHOFER

Zeugwart

SOPHIE
MAYBÖCK

ÖFFENTLICHKEITS-
BEAUFTRAGTE

HANNAH
MAYRHOFER

ÖFFENTLICHKEITS-
BEAUFTRAGTE